' 2-Phasenausbildung – DiniFahrschuel.ch

2-Phasenausbildung

  • Allgemeine Infos WAB Kurs (2-Phasenkurs)

    WAB Kurs (Weiterbildungskurs) für Neulenker/innen
    Alle Neulenker/innen mit einem befristeten Führerausweis auf Probe unterstehen der obligatorischen Weiterbildungspflicht. Die Dauer des Kurses beträgt einen Tag.

    Neulenker/innen welche den Führerausweis der Kategorie B (Auto) und der Kategorie A (Motorrad) besitzen, können frei wählen, ob sie den WAB Kurs mit dem Auto oder mit dem Motorrad absolvieren möchten.

    Wichtig: Der WAB Kurs muss im ersten Jahr nach bestandener Führerprüfung absolviert werden. Dies gilt für alle, welche nach dem 01.01.2020 die Führerprüfung bestanden haben.

    Alle Neulenker/innen welche ihre Führerprüfung vor dem 01.01.2020 bestanden haben, müssen den WAB Kurs bis spätestens zum Ablaufdatum (Punkt 4b auf dem Führerausweis) absolvieren.


    Ziel
    Die 2 Phasen Ausbildung soll dir helfen, einen sicheren und umweltschonenden Fahrstil zu entwickeln.


    Gesetzliche Grundlagen
    Gemäss der Neuregelung im SVG, welche seit dem 1. Dezember 2005 in Kraft ist, wird der Führerausweis nach bestandener praktischer Führerprüfung nicht mehr definitiv, sondern auf Probe für eine Dauer von drei Jahren ausgestellt. In diesen drei Jahren bist du als Neulenker/in verpflichtet, die obligatorische Weiterbildung zu absolvieren. Es gilt folgende Regelung:

    Alle Neulenker mit Ablauf des Führerausweises auf Probe nach dem 01.01.2020, müssen nur noch einen WAB Kurs absolvieren.

  • Kursinformationen

    Kosten: WAB Kurs ab CHF 350.–
    Kursdauer: 7Std.
    Kursort: Therwil, Basel, Pratteln oder Develier


    weitere Infos erhältst du direkt beim Anbieter auf der Homepage drivers-cc.ch.