Disclaimer

Inhalte, Charakter, Aktualität und Verantwortung
Die Internetseite des Anbieters (www.dinifahrschuel.ch) stellt allgemeine Informationen zum Unternehmen, über Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung. Die Internet-Seiten sind ein Dienstleistungsangebot für ihre Besucher. Der Anbieter behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Seiten ohne vorherige Ankündigung oder Angabe von Gründen jederzeit zu ergänzen, zu ändern oder zu löschen. Wie bei anderem redaktionell erstellten Material können die Informationen im Laufe der Zeit veralten. Der Anbieter ist durch sorgfältige Auswahl und Prüfung ständig bemüht, aktuelle und genaue Informationen bereitzustellen. Es kann jedoch keinerlei Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit der auf den Internetseiten gemachten Angaben oder angebotenen Informationen übernommen werden. Insbesondere übernimmt der Anbieter keinerlei Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit von Inhalten, welche wir von Kooperationspartnern beziehen. Diese werden in Verantwortung der Kooperationspartner produziert und der Internetseite des Anbieter lediglich zur Verfügung gestellt.

Internet-Ethik
Es ist die Absicht des Anbieter, im Zusammenhang mit der Verwaltung der auf diesen Internetseiten enthaltenen Informationen, der Behandlung der von Dritten in diese Seite eingestellten Informationen und den durch Besucher dieser Seiten generierten und sich auf diese beziehenden Informationen nach ethischen Grundsätzen zu handeln.
Der Besuch der Internetseiten des Anbieters wird elektronisch registriert. Diese Aufzeichnung dienen dem Anbieter in erster Linie zur Aufstellung von Statistiken, die zeigen, welche Teile der Webseiten am beliebtesten sind.

E-Mails
Der Inhalt von E-Mails, die bei dem Anbieter eingehen, werden nicht als vertraulich angesehen.

Geistiges Eigentum
Alle in den Internetseiten des Anbieters enthaltenen Angaben, Informationen und Abbildungen sind, sofern nichts anderes angegeben ist, vom Anbieter erstellt und deren Eigentum. Alle Inhalte der Internetseiten sind somit urheberrechtlich geschützt. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen dieser Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Anbieters untersagt.

Kein bindendes Angebot
Grundsätzlich ist kein Element auf der Website des Anbieters ein bindendes Angebot an eine Besucherin oder einen Besucher der Website. Wenn der Anbieter eine Einladung zur Offertenstellung oder ausnahmsweise ein bindendes Angebot über die Website machen will, so erklärt sie dies klar und unmissverständlich. Bestehen diesbezüglich Zweifel, so muss die Besucherin oder der Besucher davon ausgehen, dass der Anbieter kein bindendes Angebot machen will.

Haftungsausschluss
Jegliche Haftung des Anbieters für Schäden oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf die Elemente der Anbieter-Website oder deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) ergeben, ist soweit gesetzlich möglich ausgeschlossen. Weder der Anbieter noch andere an der Erstellung, Gestaltung und Bereitstellung von www.fahrlehrer-basel.ch beteiligte Parteien haften für direkte Schäden, indirekte Schäden, Folgeschäden oder andere Schäden – sei es aufgrund der Nichteinhaltung vertraglicher Verpflichtungen, durch Fahrlässigkeit oder eine andere unerlaubte Handlung – infolge des Besuchs, der Nutzung oder fehlender Nutzungsmöglichkeiten von www.fahrlehrer-basel.ch sowie aufgrund von Fehlern oder Auslassungen in den Inhalten. Der Anbieter hat die mit der Anbieter-Website verlinkten Websites nicht geprüft und übernimmt für deren Inhalte, die darauf angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstige Angebote keine Verantwortung.

Gerichtsstand
Auf das vorliegende Vertragsverhältnis ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit diesem Vertrag entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist die Stadt Basel. Der Anbieter ist jedoch berechtigt, ihre Ansprüche nach eigener Wahl auch am Wohnsitz oder Sitz des Kunden geltend zu machen.