kategorie-b-rvrs

Kat. B

In 6 Schritten zum Ausweis der Kat. B
* mit Ausweis der Kat. A1 | A | A 25kW

  • 01 | Nothilfekurs

    Wer ein Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises der Kat. B stellt, muss den Besuch eines Nothilfekurses nachweisen. Die Kursbestätigung darf nicht älter als sechs Jahre sein.
     


    Wir führen unsere Nothilfekurse in Kooperation mit dem Samariterverein Therwil durch.
     


    Leitung: Irene Gschwind, 079 719 00 82
    Ort: Mehrzweckhalle Therwil  > Karte
    Kosten: CHF 150.– inkl. Nothilfeausweis
     


    Anmeldung

  • 02 | Gesuch *

    Um das Gesuch zu stellen füllst du das Formular (Gesuch um Erteilung eines Lernfahrauweises) aus.
    Lasse einen Sehtest bei einem Optiker oder bei einem Augenarzt durchführen.
     


    Das ausgefüllte Formular mit einem farbigen Passfoto und dem originalen Nothilfeausweis gibst du deiner Wohngemeinde ab.
     


    Danach erhälst du die Zulassungsbewilligung zur Theoretischen Führerprüfung, welche 24 Monate gültig ist.

  • 03 | Theorie

    Damit du dich optimal für die Theorieprüfung vorbereiten kannst, meldest du dich noch heute für den nächsten kostenlosen Theorieunterricht (Lernabend) an.
     


    Lernsoftware für die Theorieprüfung kann bei uns für CHF 40.– bezogen werden.
     


    Nach bestandener Theorieprüfung erhälst du den Lernfahrausweis für 24 Monate.

  • 04 | Autofahren | Fahrlektionen *

    Ab jetzt darfst du mit deinem Lernfahrausweis in Begleitung Autofahren.
    Die Begleitperson muss mind. 23 Jahre alt und seit 3 Jahren im Besitz eines gültigen Führerausweises der Kategorie B sein.
     


    Kosten: 1 Lektion (50 Min.) CHF 100.– | 1,5 Lektionen (75 Min.) CHF 150.–
     


    Treffpunkt: Individuell nach Absprache
     


    Folgende zusätzliche Leistungen inbegriffen: Fahrschulversicherung, Unterrichtsunterlagen, DiniFahrschuel.ch Ausbildungsheft, freiwilliger Theorieunterricht und Fahrzeugkenntnisbroschüre

  • 05 | VKU (Verkehrkundeunterricht)

    Ziel: Der Verkehrskundeunterricht soll namentlich durch Verkehrssinnbildung und Gefahrenlehrer zu einer defensiven und verantwortungsbewussten Fahrweise motivieren.
     


    Der Kurs dauert 4 x 2 Stunden. Am Schluss des Kurses erhältst du von uns eine Bestätigung für den Kursbesuch. Diese Bestätigung brauchst du für die Anmeldung zur praktischen Führerprüfung.
     


    Der Kursbesuch darf nicht mehr als 2 Jahre zurückliegen.
     


    Leitung: DiniFahrschuel.ch
    Ort: Theorielokal, Bahnhofstrasse 28 in Therwil > Karte
    Kosten: CHF 220.–


    Anmeldung

  • 06 | Führerprüfung *

    Die Führerprüfung der Kat. B kostet CHF 320.–.

    Dies beinhaltet: Einfahren, Fahrzeug und Administration CHF 200.– und die Gebühren der MFP von CHF 120.–. Gilt für die ersten zwei Führerprüfungen.
     


    Mit bestandener Führerprüfung der Kat. B bist du dazu verpflichtet innerhalb von 3 Jahren den 2-Phasenkurs zu absolvieren (2 Tage). > mehr